Stadtpfarrwache: Einen Priester erreichen Sie über 04471-160

Die Kirchengemeinde Heilig Kreuz Stapelfeld/Vahren sagt Danke: Für die Adveniat Aktion konnten 1.442,72 Euro überwiesen werden und die Kirchenkostensammlung im Herbst 2021 belief sich auf 6.585,00 Euro.

Auf der letzten Sitzung des Kuratoriums Hl. Kreuz Stapelfeld standen auch die Höhe und Verwendung der Messintentionen zur Diskussion. In der Vergangenheit wurden mit dem eingesammelten Zahlungen Projekte von Priestern im Südsudan, in Vietnam und zur Zeit in Indien unterstützt. In diesem Jahr wird der Beitrag von 2,50 € auf 3,00 € je gelesene Messe angehoben.

Auf unserer Homepage www.heilig-kreuz-stapelfeld.de wird es einen Podcast des Bußgottesdienstes „Licht-Blicke: Adventliche Wege aus der Dunkelheit“ geben. Die Handouts werden ebenfalls auf der Homepage zur Verfügung gestellt.

In vielen Pfarrgemeinden haben sie sich mittlerweile etabliert: Trauerbesuchsdienste.

Doch auf diese Aufgabe, trauernde Angehörige zu besuchen, an ihrer Lebenssituation Anteil zu nehmen, einfühlsam zuzuhören, muss man vorbereitet werden. Dazu möchte dieser Kurs an zwei Wochenenden ermutigen.

Am 29.05.2022 soll in unserer Gemeinde die Feier der Erstkommunion sein. Kinder, die jetzt das 3. Schuljahr besuchen und zu unserer Gemeinde gehören oder sich zugehörig fühlen, sind eingeladen, sich darauf vorzubereiten und teilzunehmen. Wir bitten darum, die Kinder im Pfarrbüro bei Maria Gellhaus telefonisch (04471 / 188-1550) oder per E- Mail anzumelden (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).