Stadtpfarrwache: Einen Priester erreichen Sie über 04471-160

Das Pfarrbüro ist in der Zeit vom 16.07.2020 bis zum 05.08.2020 geschlossen. In dringenden Angelegenheiten übernimmt Frau Nicole Hüttmann (Tel.: 04471/188-1123) die Vertretung. Anmeldungen für die Gottesdienste können ebenfalls bei Frau Hüttmann erfolgen, gerne auch per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Alle E-Mails und Telefonate, die an Frau Gellhaus gerichtet sind, werden automatisch an Frau Hüttmann weitergeleitet.

Die Pfarrbriefe werden bisher von unseren Boten an jeden Haushalt der Gemeinde Heilig-Kreuz verteilt. Für ihren wöchentlichen Einsatz möchten wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken. Zur Zeit sind wir auf der Suche nach neuen Boten für die Pfarrbriefe. Wer Lust hat, diesen wichtigen Boten-Dienst zu übernehmen, kann sich bei Frau Gellhaus telefonisch oder per E-Mail melden.Für die Pfarrbrief-Verteilung gibt es eine kleine Entlohnung.Falls niemand dafür gefunden werden kann, müssen wir die Verteilung der Briefe leider einstellen.

Über Gott und die Welt – Die ursprünglich für den 25. Juni 2020 geplante Lesung mit Gregor Gysi in der Katholischen Akademie wird am 3. Juni 2021 stattfinden. Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit, können aber auch an den Vorverkaufsstellen, der Buchhandlung Terwelp oder der Katholischen Akademie, gegen vollständige Erstattung des Eintrittspreises zurückgegeben werden.

Am 20. September 2020 wird Prof. Dr. Jörg Zimmermann aus Oldenburg in unserer Reihe „Un-Glaubensgespräche“ über das Thema „Religion als Neurose? -Freud und Frankl überden <<unbewussten Gott>>“ referieren. Prof. Dr. Zimmermann ist Direktor der Klinik für Gerontopsychiatrie und Psychotherapie in der Karl-Jaspers-Klinik in Oldenburg. Der Abend, der von Dr.Röbel moderiert wird, findet am 20.09.20 in der Katholischen Akademie Stapelfeld von 19.30 bis 22.00Uhr statt und ist als Ersatztermin für den 14.06.2020 gedacht, der aufgrund der Corona-Bedingungen ausfallen muss.

Wir sorgen mit unserem Schutz-und Hygienekonzept (https://www.ka-stapelfeld.de/service/hygienekonzept) dafür, dass Sie wohlbehalten und sicher hier bei uns zu Gast sein können.

Die Anmeldungen können bei Maria Gellhaus unter der Telefon-Nr. 04471/188-1150 oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) erfolgen.